Lokale Dateien

Verwende die App, um auf deinem Gerät gespeicherte Musikdateien abzuspielen. Diese bezeichnen wir als lokale Dateien.

Hinweis: Dateien oder Downloads aus illegalen Quellen sind nicht zulässig.

Für: Spotify Premium

  1. Importiere deine lokalen Dateien über die Schritte unter „Computer“.
  2. Füge die Dateien einer Playlist hinzu.
  3. Melde dich mit deinem Smartphone oder Tablet auf Spotify über dasselbe WLAN-Netzwerk an, das du auch auf deinem Computer verwendest.
  4. Gehe zu „Einstellungen“  > Lokale Dateien und aktiviere die Option Synchronisation von Desktop aktivieren.
    Hinweis: In der daraufhin angezeigten Aufforderung musst du Spotify erlauben, Geräte zu suchen.
  5. Lade die Playlist mit deinen lokalen Dateien herunter.

Das hat nicht geklappt?

Stelle Folgendes sicher:

  • Du bist auf dem Computer und dem Mobilgerät beim selben Konto angemeldet.
  • Deine Geräte sind mit demselben WLAN verbunden.
  • Die App ist auf beiden Geräten auf dem neuesten Stand.
  • Dein Gerät ist auf dem neuesten Stand.
  • Die Spotify App hat Zugriff auf dein lokales Netzwerk. Prüfe dies in den Einstellungen deines iPhone/iPad unter „Spotify“.

Für: Spotify Premium

  1. Importiere deine lokalen Dateien über die Schritte unter „Computer“.
  2. Füge die Dateien einer Playlist hinzu.
  3. Melde dich mit deinem Smartphone oder Tablet auf Spotify über dasselbe WLAN-Netzwerk an, das du auch auf deinem Computer verwendest.
  4. Lade die Playlist mit deinen lokalen Dateien herunter.

Das hat nicht geklappt?

Stelle Folgendes sicher:

  • Du bist auf dem Computer und dem Mobilgerät beim selben Konto angemeldet.
  • Deine Geräte sind mit demselben WLAN verbunden.
  • Die App ist auf beiden Geräten auf dem neuesten Stand.
  • Dein Gerät ist auf dem neuesten Stand.

  1. Klicke oben rechts auf  und wähle Einstellungen aus. 
  2. Scrolle zu Lokale Dateien und aktiviere Lokale Dateien anzeigen
  3. Deaktiviere alle unerwünschten Quellen. 
  4. Klicke auf QUELLE HINZUFÜGEN, um einen anderen Ordner auszuwählen. 

Musik aus diesem Ordner findest du jetzt in deiner Bibliothek unter Lokale Dateien.

Unterstützte Dateitypen

Hinweis: Einige deiner Dateien liegen möglicherweise in einem geschützten oder eingeschränkten Format vor. Installiere auf deinem Computer QuickTime, dann kannst du die meisten dieser Song auf Spotify anhören.

  • .mp3
  • .m4p (sofern keine Videoinhalte enthalten sind)
  • .mp4 (sofern QuickTime auf deinem Computer installiert ist)

Das verlustfreie iTunes-Format (M4A) wird nicht unterstützt.

Wenn deine Datei nicht unterstützt wird, ersetzen wir sie so weit wie möglich durch Songs aus dem Spotify Katalog. Die von uns bereitgestellte Version kann vom Original abweichen.

Zuletzt aktualisiert: 12 August 2021

War dieser Artikel hilfreich?