Explizite Inhalte

Mit Spotify hörst du Musik, wie es der Künstler vorgesehen hat. Daher enthält sie manchmal auch explizite Inhalte. Diese Songs sind mit EXPLICIT gekennzeichnet.

Hinweis: Wir kennzeichnen Musik anhand der Informationen, die wir von den Rechteinhabern erhalten, als explizit. Wir können nicht garantieren, dass alle expliziten Inhalte als solche kenntlich gemacht werden. 

Explizite Inhalte filtern

Du kannst auswählen, ob explizite Inhalte in deinem Konto gestattet sein sollen. Wenn du ein Premium Family Abo verwaltest, kannst du explizite Inhalte auch für die anderen Mitglieder gestatten oder deaktivieren.

Als explizit gekennzeichnete Inhalte kannst du folgendermaßen herausfiltern:

Smartphones und Tablets 

  1. Tippe auf Start .
  2. Tippe auf Einstellungen .
  3. Tippe auf Explizite Inhalte.
  4. Schalte Explizite Inhalte erlauben aus (grau).
  5. Als explizit gekennzeichnete Songs werden nun ausgegraut angezeigt. Du kannst sie nun nicht mehr abspielen und sie werden im Player übersprungen.

Desktop-Gerät

  1. Klicke oben rechts auf den Pfeil und wähle Einstellungen aus.
  2. Schalte unter Explizite Inhalte die Option Wiedergabe expliziter Inhalte erlauben aus (grau).

Hinweis: Die Einstellungen für explizite Inhalte sind nicht wirksam, wenn du über Spotify Connect Musik auf einem anderen Gerät hörst.

Bitte denk daran: Wir stufen Inhalte anhand der Informationen, die wir von den Rechteinhabern erhalten, als explizit ein. Daher kann es vorkommen, dass explizite Inhalte gespielt werden, obwohl du sie blockiert hast. Wenn du einen Song entdeckst, der als explizit gekennzeichnet werden sollte, kannst du uns Bescheid geben. Tippe dazu neben dem Song auf und wähle Explizite Inhalte melden aus. 

Für: Manager eines Premium Family Abos

So blockierst du als explizit gekennzeichnete Inhalte für ein Mitglied deines Abos:

  1. Rufe deine Kontoseite auf.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Premium Family aus.
  3. Klicke auf das Mitglied, das keine expliziten Inhalte hören soll.
  4. Schalte Explizite Inhalte erlauben aus (grau).

Bitte denk daran: Wir stufen Inhalte anhand der Informationen, die wir von den Rechteinhabern erhalten, als explizit ein. Daher kann es vorkommen, dass explizite Inhalte gespielt werden, obwohl du sie blockiert hast. Wenn du einen Song entdeckst, der als explizit gekennzeichnet werden sollte, kannst du uns Bescheid geben. Tippe dazu neben dem Song auf und wähle Explizite Inhalte melden aus. 
 

„Saubere“ Versionen (ohne explizite Inhalte) suchen

Wenn Songs als explizit gekennzeichnet sind, kannst du nachsehen, ob es auch eine Version ohne explizite Inhalte gibt. Wähle dein Gerät aus, um zu erfahren, wie das geht:

Hinweis: Es kann sein, dass für manche explizite Inhalte keine „saubere“ Version vorhanden ist.

  1. Scrolle auf der Albumseite in der Songliste ganz nach unten.
  2. Weitere Veröffentlichungen desselben Albums findest du unten rechts.

    Hinweis: Wenn du diese Option nicht siehst, sind auf Spotify derzeit keine weiteren Versionen des Albums verfügbar.
  3. Wähle eine Version des Album aus, die nicht mit EXPLICIT gekennzeichnet ist.

Oder gib den Titel des Songs in die Suchleiste ein, um nach Versionen zu suchen, die nicht als explizit gekennzeichnet sind.  
 

Gib den Songtitel in die Suchleiste ein, um nach Versionen zu suchen, die nicht als explizit gekennzeichnet sind.  

Hinweis: Es kann sein, dass für manche explizite Inhalte keine „saubere“ Version vorhanden ist.

 
 

Zuletzt aktualisiert: 28 November 2019