Google Maps und Spotify

Für: Smartphones und Tablets

Spotify arbeitet mit Google Maps zusammen, damit du gleichzeitig planen kannst, wo du hinreist und welche Musik du auf dem Weg dorthin hörst. So bist du zielsicher unterwegs – musikalisch und auf der Straße.

Hinweis: Auf deinem Smartphone muss sowohl Spotify als auch Google Maps installiert sein.

Spotify mit Google Maps verknüpfen

  1. Öffne Google Maps.
  2. Öffne oben rechts das Hauptmenü.
  3. Wähle Einstellungen aus. 
  4. Wähle Navigationseinstellungen aus. 
  5. Wähle bei einem iPhone/iPad Steuerungen zur Musikwiedergabe aus. 
    Wähle bei Android Steuerungen zur Medienwiedergabe anzeigen aus.
  6. Wähle Spotify aus und akzeptiere die Bedingungen zum Verbinden deines Kontos. 

Jetzt findest du unten auf der Navigationskarte Steuerungen zur Musikwiedergabe. Tippe auf das Spotify Logo, um nach weiteren Wiedergabeoptionen zu suchen. 
 

Zuletzt aktualisiert: 12 August 2021

War dieser Artikel hilfreich?