Spotify auf Google-Geräten

Verwende Sprachbefehle, um die Wiedergabe auf Google Home und Google Nest zu steuern.

Spotify mit Google verbinden

Hinweis: Achte darauf, dass dein Mobilgerät mit demselben WLAN verbunden ist wie dein Google-Gerät.

  1. Lade die Google Home App herunter und öffne sie.
  2. Tippe rechts oben auf Konto.
  3. Stelle sicher, dass das Google-Konto angezeigt wird, das mit deinem Google Home- oder Google Nest-Gerät verknüpft ist. Um die Konten zu wechseln, tippe auf ein anderes Konto oder auf Weiteres Konto hinzufügen.
  4. Kehre zum Startbildschirm zurück und tippe oben links auf + und dann auf Musik und Audio.
  5. Wähle „Spotify“ aus und tippe auf Konto verknüpfen und dann auf Bei Spotify anmelden.

Bitte Google nun, Inhalte abzuspielen. Sag beispielsweise „Hey Google, spiele ‚Dein Mix der Woche‘ ab.“ 

Tipp: Du kannst die Spotify App auf deinem Android-Gerät auch mit Google Assistant steuern.

Sprachbefehle findest du auf der Support-Website von Google.

Spotify als Standard festlegen

Leg Spotify als Standard fest, sodass du deinen Sprachbefehlen nicht extra „auf Spotify“ hinzufügen musst.

Google Home fragt dich danach, wenn du Musik abspielen möchtest. Bestätige das einfach mit „Ja“.

Gehe folgendermaßen vor, um Spotify manuell als Standard-Player festzulegen:

  1. Tippe in der Google Home-App oben rechts auf Konto.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe unter „Dienste“ auf Musik.
  4. Wähle Spotify als Standard-Musikplayer für dein Google Home aus.

Mehrere Spotify Konten hinzufügen

Mit Google Voice Match fügst du deinem Gerät weitere Google-Konten hinzu, die du dann mit weiteren Spotify Konten verknüpfen kannst.

So gehst du vor, um die Verknüpfung mit dem aktuellen Spotify Konto aufzuheben und das Konto zu wechseln:

  1. Tippe in der Google Home-App oben rechts auf Konto.
  2. Tippe auf Einstellungen.
  3. Tippe unter „Dienste“ auf Musik.
  4. Tippe auf VERKNÜPFUNG AUFHEBEN.
  5. Verknüpfe ein neues Spotify Konto.

Zuletzt aktualisiert: 12 August 2021

War dieser Artikel hilfreich?