Premium Family

Mit Premium Family genießen du und 5 weitere Familienmitglieder in ihrem eigenen Spotify Premium Konto alle Premium Vorteile. Zum ermäßigten Preis natürlich.

Los geht's

Du kannst Inhaber eines Premium Family Abos werden. In diesem Fall verwaltest du es und bist für die Bezahlung verantwortlich. Oder du wirst Nutzer des Premium Family Abos eines anderen Inhabers.

Für alle Nutzer eines solchen Abos gelten folgende Bedingungen:

  • Alle Nutzer haben die gleiche Anschrift.
  • Die Nutzer haben das Mindestalter und erfüllen alle anderen Anforderungen, die in unseren Nutzungsbedingungen stehen.

Wenn du ein Premium Family Abo abschließt, bist du der Inhaber des Abos und damit für Folgendes verantwortlich:

  • Die monatliche Zahlung für das Abo
  • Andere Nutzer des Abos einladen oder entfernen

Rufe gleich diese Seite auf, um dich für Premium Family zu registrieren.

Denk dabei bitte noch an Folgendes:

  • Für Premium Family kannst du nicht mit einer Geschenkkarte zahlen.
  • Du kannst Premium Family nicht mit Test-Abos oder Angeboten wie dem Studentenrabatt kombinieren.
  • Wenn du Spotify Premium über ein anderes Unternehmen (z. B. deinen Breitband- oder Mobilfunkanbieter) abonniert hast, musst du dein Abo dort kündigen, bevor du zu Premium Family wechseln kannst.

Um Nutzer eines Premium Family Abos zu werden, musst du dieselbe Anschrift wie der Inhaber des Abos haben (die Person, die das Abo abgeschlossen hat). 

Jedes Mitglied erhält sein eigenes persönliches Spotify Premium Konto. Deswegen brauchst du den Inhaber des Abonnements nicht nach seinem Benutzernamen und seinem Passwort zu fragen. 

Wenn du noch kein Konto hast, hast du die Möglichkeit, ein neues Konto zu erstellen, wenn du dem Abo beitrittst. Wenn du schon ein Konto hast und außerdem Spotify Premium abonniert hast, erfolgen die künftigen Zahlungen dafür über den Inhaber des Abos. Wenn du noch Zeit für dein bisheriges Spotify Premium Abo gut hast, weil du bereits dafür bezahlt hast, so kannst du diese Zeit nutzen, nachdem du das Premium Family Abo verlassen hast. 

Hinweis: Wenn du Spotify Premium über ein anderes Unternehmen (z. B. deinen Mobilfunkanbieter) abonniert hast, musst du dein Abo dort kündigen, bevor du zu Premium Family wechseln kannst.

  1. Lass dir vom Inhaber eine Einladung zum Abo senden.
  2. Du erhältst dann eine E-Mail mit einem Link, über den du dem Abo beitreten kannst. Klicke in der E-Mail auf EINLADUNG ANNEHMEN. Du wirst auf deine Kontoseite zurückgeleitet, auf der dir eine Bestätigungsmeldung angezeigt wird.
    Hinweis: Wenn du dich noch nicht angemeldet hast oder noch kein Konto hast, wirst du aufgefordert, dich anzumelden oder ein Konto einzurichten, bevor dir die Bestätigung angezeigt wird.
  3. Gib deine Daten ein und klicke auf SENDEN, um Premium Family zu nutzen.

Denk dabei bitte noch an Folgendes:

  • Als Nutzer eines Unterkontos kannst du dein Premium Family Abo nur einmal in 12 Monaten wechseln.
  • Du kannst Premium Family nicht mit Test-Abos oder Angeboten wie dem Studentenrabatt kombinieren.
  • Wenn du Spotify Premium über ein anderes Unternehmen (z. B. deinen Breitband- oder Mobilfunkanbieter) abonniert hast, musst du dein Abo dort kündigen, bevor du zu Premium Family wechseln kannst.

Premium Family Abo verwalten

Die Nutzer und alle Angaben des Abos verwaltet der Inhaber des Abos (die Person, die das Abo abgeschlossen hat) über seine Kontoseite.

Hinweis: Nur der Inhaber des Abos, also die Person, die das Abo abgeschlossen hat, kann dessen Nutzer verwalten.

Nutzer einladen

  1. Rufe deine Kontoseite auf.
  2. Klicke im Menü auf der linken Seite auf Premium Family.
  3. Klicke auf EINLADUNG SENDEN.
  4. Gib die E-Mail-Adresse der Person ein, die du einladen möchtest. Klicke auf EINLADUNG SENDEN. Du erhältst eine Bestätigungs-E-Mail, wenn die Person die Einladung angenommen hat und Nutzer des Abos wird.

Wenn der Eingeladene die Einladung auf dem Gerät annimmt, von dem die Einladung gesendet wurde, muss sich der Inhaber, der die Einladung gesendet hat, zuerst auf seiner Kontoseite abmelden.

Hinweis: Der Inhaber und alle Nutzer eines Premium Family Abos müssen dieselbe Anschrift haben.

Nutzer entfernen

  1. Rufe deine Kontoseite auf.
  2. Klicke im Menü auf der linken Seite auf Premium Family.
  3. Wähle den Nutzer aus, den du entfernen möchtest. Klicke auf ENTFERNEN.

Tipp: Insgesamt erhältst du 6 Spotify Premium Konten zu einem supergünstigen Gesamtpreis. Um dein Abo optimal zu nutzen, solltest du also versuchen, alle verfügbaren Unterkonten zu vergeben.

Es ist nicht möglich, den Inhaber eines bestehenden Premium Family Abos zu ändern. Der aktuelle Inhaber muss zuerst das Abo kündigen. Nachdem alle Konten zum nächsten Abrechnungsdatum wieder auf unseren kostenlosen Dienst mit Werbeunterbrechungen umgestellt wurden, kann ein neuer Inhaber ein neues Abo abschließen.

Es ist nicht möglich, die Anschrift für ein bestehendes Premium Family Abo zu ändern.

Wenn du umziehst oder die Anschrift aus Versehen falsch angegeben hast, musst du ein neues Konto erstellen und für dieses Konto ein Premium Family Abo abschließen. Vergiss nicht, vorher das Abo in deinem bisherigen Konto zu kündigen und dich auf allen Geräten abzumelden.

Premium Family Abo kündigen

Wenn du der Inhaber des Premium Family Abos bist, kannst du es jederzeit kündigen. Die Konten aller Premium Family Nutzer, auch dein Konto, werden nach Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums wieder auf unseren kostenlosen Dienst mit Werbeunterbrechungen umgestellt.

Hinweis: Auch ein Downgrade auf ein normales Spotify Premium Abo ist möglich. Geh dazu auf deine Aboseite. In diesem Fall werden alle Unterkonten bis auf deines auf unseren kostenlosen Dienst mit Werbeunterbrechungen umgestellt. In diesem Fall wird dir ab deinem nächsten Rechnungsdatum der normale Preis für Spotify Premium berechnet.

Premium Family Abo verlassen

Wenn du Nutzer eines Premium Family Abos bist und es verlassen möchtest, musst du den Inhaber des Abos bitten, dich zu entfernen.

Hinweis: Du kannst nur einmal in 12 Monaten dein Premium Family Abo wechseln. Wenn du innerhalb des letzten Jahres schon einmal das Abo gewechselt hast, kannst du momentan nicht zu einem anderen Premium Family Abo wechseln.

Brauchst du Hilfe?

Jedes Mitglied eines Premium Family Abonnements erhält sein eigenes Konto. Wenn du vorher schon ein Konto hattest, kannst du es einfach weiterverwenden. Alle Informationen in deinem Konto bleiben erhalten, einschließlich der gespeicherten Musik, Playlists und Follower.

Wenn du Spotify Premium schon abonniert hast, wenn du eine Einladung annimmst, übernimmt der Inhaber des Abos danach alle Zahlungen für dein Konto.

Hinweis: Wenn du Spotify Premium über ein anderes Unternehmen (z. B. deinen Mobilfunk- oder Breitbandanbieter oder iTunes) abonniert hast, musst du dein Abo dort kündigen, um ein Premium Family Abo abzuschließen oder zu Premium Family zu wechseln.

Sieh nach, ob folgende Voraussetzungen erfüllt sind:

  • Wenn du die Einladung auf dem Gerät annimmst, von dem die Einladung gesendet wurde, muss sich der Inhaber, der die Einladung gesendet hat, zuerst auf seiner Kontoseite abmelden.
  • Wenn du die Mail mit dem Link nicht erhalten hast, sieh in deinen Ordnern für Spam- oder Junk-Mail nach.

Das hat immer noch nicht geklappt? Lass dir die Einladung noch einmal zusenden:

Hinweis: Nur der Inhaber des Abos kann Einladungen senden. Wenn du versuchst, einem Abo beizutreten, dann bitte den Inhaber, Folgendes zu tun:

  1. Ruf deine Premium Family Kontoseite auf und wähle das Familienmitglied aus, dem du erneut eine Einladung senden möchtest.
  2. Klicke auf EINLADUNG NOCH EINMAL SENDEN.
  3. Wenn das nicht funktioniert, wähle EINLADUNG STORNIEREN aus und lade den User erneut ein, indem du auf EINLADUNG SENDEN klickst. Gib dann die Infos zu diesem Nutzer noch einmal ein.

So funktioniert die Abrechnung für Premium Family:

  • Wir stellen nur dem Inhaber (der Person, die das Abo abgeschlossen hat) die Rechnung, nie den Mitgliedern. 
  • Dem Inhaber berechnen wir den vollen Betrag, unabhängig von der Anzahl der Mitglieder, die das Abo tatsächlich nutzen.
  • Das monatliche Rechnungsdatum liegt um das Datum herum, an dem der Inhaber sein erstes Abo abgeschlossen hast.

Wenn du dein Spotify Premium Abo auf Premium Family umstellst, ist deine nächste Zahlung wahrscheinlich ein paar Tage früher fällig als bisher. Der Grund ist der Preisunterschied zwischen Premium Family und dem normalen Spotify Premium Abo, das du bisher hattest.

Auf deiner Aboseite hast du all das jederzeit im Blick.

Alle Mitglieder eines Premium Family Abos müssen die gleiche Anschrift haben.

Wenn wir Nutzer eines Premium Family Abos nicht bestätigen können, werden sie aus dem Abo entfernt.

Wenn das passiert, kannst du dir die Premium Features wieder holen, indem du Spotify Premium als einzelner User abonnierst. Vielleicht ist auch eines unserer anderen Test-Abos oder Angebote etwas für dich.

 

Zuletzt aktualisiert: 08 Juni 2018