Dein Mix der Woche

„Dein Mix der Woche“ ist eine wöchentliche Playlist mit Songs, von denen wir hoffen, dass sie dir gefallen. Die Zusammenstellung basiert auf den Songs, die du und andere Spotify Fans, die einen ähnlichen Geschmack haben, gehört haben. Je mehr Musik du hörst, desto besser wird „Dein Mix der Woche“.

„Dein Mix der Woche“ wird jeden Montag automatisch aktualisiert. Stelle also sicher, dass du deine Lieblingssongs vor dem nächsten Montag unbedingt speicherst.

Los geht's

Dein Mix der Woche findest du unter Bibliothek > Playlists.

Häufig gestellte Fragen

Jeder! „Dein Mix der Woche“ ist auf allen Geräten verfügbar – ganz gleich, ob du ein Free oder ein Premium Nutzer bist.

Hinweis: „Dein Mix der Woche“ wird dir bereitgestellt, sobald du Spotify mindestens zwei Wochen lang aktiv genutzt hast – wir müssen dich ja zuerst kennenlernen!

„Dein Mix der Woche“ befindet sich in deiner Sammlung von Playlists unter Bibliothek.

Wenn du ihn nicht in deinen Playlists findest, kannst du entweder danach suchen oder mit Browse unter Entdecken finden.

Hinweis: „Dein Mix der Woche“ wird dir bereitgestellt, sobald du Spotify mindestens zwei Wochen lang aktiv genutzt hast – wir müssen dich ja zuerst kennenlernen!

„Dein Mix der Woche“ wird dir bereitgestellt, sobald du Spotify mindestens zwei Wochen lang aktiv genutzt hast. Du musst zuerst über einen gewissen Zeitraum Musik hören, um Empfehlungen zu erhalten – hör dir also regelmäßig deine Lieblingsmusik an!

Hinweis: Alles, was du in privaten Sessions anhörst, wird nicht als Empfehlungen in „Dein Mix der Woche“ berücksichtigt.

Wenn du Songs direkt in der Playlist „Dein Mix der Woche“ anhörst, hat das keinen Einfluss auf deine zukünftigen Vorschläge. Falls du möchtest, dass deine Lieblingssongs aus „Dein Mix der Woche“ im Verlauf berücksichtigt werden, speichere sie in einer Playlist oder höre sie auf einer anderen Seite in der App.

„Dein Mix der Woche“ ist jeden Montag zu 100 % brandneu. Wenn du Songs aus dem aktuellen „Dein Mix der Woche“ behalten möchtest, speichere sie oder füge sie vor dem nächsten Montag einer neuen Playlist hinzu.

Standardmäßig ist „Dein Mix der Woche“ eine private Playlist. Du kannst sie jedoch auch veröffentlichen.

Du kannst Deine eigene Playlist teilen oder der „Dein Mix der Woche“-Playlist von anderen Personen folgen.

Alles, was du in einer privaten Session anhörst, wird nicht als Empfehlungen in „Dein Mix der Woche“ berücksichtigt.

Hinweis: Private Sessions können immer noch andere personalisierte Mixe beeinflussen, die wir für dich erstellen (z. B. Release Radar).

„Dein Mix der Woche“ ist so einzigartig wie du. Wenn dein Konto über ein Profilbild verfügt, verwenden wir es als Coverbild.

Kann ich das Bild ändern?

Klar! Du musst dafür einfach nur dein Profilbild bearbeiten.

Hinweis: Es kann etwas dauern, bis die Änderungen umgesetzt werden.

Wird mein Profilbild noch für andere Cover verwendet?

Dein Profilbild wird nur für Playlists verwendet, die für dich persönlich gedacht sind. Diese Playlists sind nicht öffentlich sichtbar, sofern du sie nicht auf Öffentlich setzt.

Zuletzt aktualisiert 08 Juni 2018