Gelöschte Playlists wiederherstellen

Komm zurück!

Spotify erstellt automatisch Sicherungen der Playlists, die du erstellst. Wenn du also aus Versehen eine deiner Playlists gelöscht hast, lässt sie sich ganz einfach zurückholen.

  1. Melde dich bei deinem Konto an und rufe die Kontoseite auf.
  2. Klicke im Menü auf der linken Seite auf Playlist wiederherstellen
  3. Klicke bei der Playlist, die du zurückholen möchtest, auf WIEDERHERSTELLEN.
  4. Öffne Spotify. Die wiederhergestellte Playlist sollte ganz unten in deiner Playlist-Sammlung zu sehen sein.

Du siehst sie nicht? 

Möglicherweise hast du die Playlist mit einem anderen Konto erstellt. Melde dich also bei dem Konto an, in dem du die Playlist ursprünglich erstellt hast.

Wenn du nicht genau weißt, ob du noch ein anderes Konto hast, können wir dir dabei helfen, das herauszufinden.

Es kann auch sein, dass du deine Musik an einem anderen Ort auf Spotify gespeichert hast. Überprüfe deine Songs unter Bibliothek

Tastenkürzel

Wenn du aus Versehen einen Titel (oder eine Playlist) löschst, kannst du das mithilfe eines Tastenkürzels sofort wieder rückgängig machen. Drücke folgende Tastenkombination:

  • ctrl+Z (Mac)
  • Strg+Umschalt+Z (Windows) 

Zuletzt aktualisiert 08 Juni 2018