Hey! Looks like you're offline. We've made sure you can still read some of our articles!

Spotify auf Mobilgeräten

Willkommen bei Spotify. 

Hinweis: Hier geht es um unseren kostenlosen Dienst mit Werbung. Informationen zu Spotify Premium findest du auf der Support-Seite für Premium oder in der Beschreibung der Features

Musik finden und anhören

Start 

Unter Start findest du Playlists, die dir sicher gefallen werden. Du kannst sie dir mit zufälliger Wiedergabe anhören. Außerdem gibt es unter „Start“ 15 Pick-and-Play-Playlists, bei denen du dir die Songs in beliebiger Reihenfolge anhören und so viele überspringen kannst, wie du möchtest.

Suche

In der Suche  kannst du eingeben, welche Musik du jetzt hören möchtest. Dann kannst du jedes beliebige Album, jeden Künstler und jede Playlist mit zufälliger Wiedergabe anhören. Zuerst musst du die Songs zu einer Playlist hinzufügen.

Außerdem gibt es Playlist-Kategorien für die verschiedensten Anlässe zu entdecken (z. B. Pop, Indie, ChillOut, Fitness oder Trending). Es gibt noch weitere Kategorien wie Neuerscheinungen, Charts oder Podcasts.

Bibliothek

In der Bibliothek findest du Playlists, die du selbst erstellt hast, sowie Alben, Künstler, Podcasts und Songs (in der Favoriten-Playlist), bei denen du auf getippt hast. Du kannst sie dir mit zufälliger Wiedergabe anhören.

Songs, Alben und Podcasts speichern 

Um einen Song zu speichern, füge ihn einfach zu einer Playlist hinzu oder wähle aus.

So fügst du einen Song zu einer Playlist hinzu:

  1. Suche nach dem Song.
  2. Tippe auf  (iPhone)  (Android). 
  3. Tippe auf Zur Playlist hinzufügen
  4. Wähle eine Playlist aus.  

Hinweis: Du kannst dir die Playlist mit zufälliger Wiedergabe anhören. 

Songs, bei denen du auf getippt hast, werden deiner Favoriten-Playlist in deiner Bibliothek hinzugefügt. 

Um ein Album, einen Künstler oder einen Podcast zu speichern, tippe oben rechts auf . Alles, bei dem du auf getippt hast, findest du in deiner Bibliothek.

Playlists erstellen und bearbeiten

Playlists eignen sich hervorragend, um Musiksammlungen zu speichern, damit du sie selbst hören oder mit anderen teilen kannst.

So erstellst du eine Playlist: 

  1. Tippe auf Bibliothek .
  2. Tippe auf ERSTELLEN.
  3. Gib einen Namen für die Playlist ein und tippe auf ERSTELLEN
  4. Nun kannst du Songs hinzufügen. 

Hinweis: Playlists, die du selbst erstellst, kannst du mit zufälliger Wiedergabe abspielen. 

Damit du deine Lieblingsmusik einfacher findest, empfehlen wir dir Titel und Künstler für deine Playlists, wenn du sie erstellst oder bearbeitest. Je mehr Musik du hörst, desto besser werden die Vorschläge. Halte einfach Ausschau nach VON DIR HINZUGEFÜGT und VON UNS HINZUGEFÜGT.

So bearbeitest du eine Playlist: 

  1. Tippe auf Bibliothek 
  2. Wähle die Playlist aus, die du bearbeiten möchtest. 
  3. Tippe auf BEARBEITEN

Um Songs zur Playlist hinzuzufügen, tippe auf SONGS HINZUFÜGEN. Um Songs aus der Playlist zu entfernen, tippe auf (iPhone) (Android) und wähle Aus Playlist entfernen aus. 

Musik auswählen und abspielen 

Alle Playlists, die wir für dich persönlich erstellen, (z. B. „Release Radar“ oder „Dein Mixtape“) sowie ein paar weitere Playlists, die dir sicher gefallen werden, sind Pick-and-Play-Playlists. Bei diesen Playlists kannst du die Songs in jeder beliebigen Reihenfolge anhören und Titel überspringen. Du kannst also hören, was du möchtest und wann du möchtest.  

So findest du die Pick-and-Play-Playlists:

  1. Tippe auf Start 
  2. Scrolle nach unten zu Direkt abspielen.

Hinweis: In den Playlists ohne das Symbol für die zufällig Wiedergabe sowie in der Desktop App kannst du Songs direkt auswählen und abspielen. 

Data Saver-Modus

Im Data Saver-Modus kannst du Musik ohne hohen Datenverbrauch hören. Darin wird die Musik, die du hörst, optimiert, sodass sie im Vergleich zum normalen Musik-Streaming weniger mobile Daten verbraucht. Das ist ideal, wenn du gerade mal kein WLAN hast.

So wechselst du in den Data Saver-Modus:

  1. Tippe auf „Start“ 
  2. Tippe auf „Einstellungen“ 
  3. Tippe auf Data Saver.
  4. Schalte den Data Saver ein. 

FAQ

Wir haben Spotify für Mobilgeräte überarbeitet und der App ein neues Design verpasst. Wenn du Spotify Free (oder Spotify Premium) bisher auf deinem Mobilgerät genutzt hast, sieht deine App nun vielleicht etwas anders aus und funktioniert nun auch etwas anders. 

Alle Songs, Playlists, Künstler und Podcasts, die du vor dem Update der App gespeichert hast, findest du immer noch in deiner Bibliothek

Hinweis: Deine gespeicherten Songs findest du nun in deiner Favoriten-Playlist. 

Alle Playlists mit folgendem Symbol kannst du dir mit zufälliger Wiedergabe anhören: .

Playlists ohne das Symbol für zufällige Wiedergabe sind Pick-and-Play-Playlists. Bei diesen Playlists kannst du die Songs in jeder beliebigen Reihenfolge anhören und Titel überspringen. 

Hinweis: In der Desktop App kannst du immer jeden Song auswählen und anhören.

Wir beschäftigen uns momentan mit verschiedenen Social-Optionen für unserem kostenlosen Dienst mit Werbung auf Mobilgeräten. Die Möglichkeit, nach deinen Freunden zu suchen und ihnen zu folgen, steht momentan leider noch nicht zur Verfügung. Wir hoffen, dir bald mehr Informationen zu diesem Thema bereitstellen zu können.

Spotify Radio wurde aus dem kostenlosen Dienst mit Werbung auf Mobilgeräten entfernt. 

Die perfekte Sammlung an Songs kannst du ganz schnell und einfach unter Dein Mixtape aufrufen.

Die Podcasts findest du unter „Suche“. Deine gespeicherten Podcasts sind in deiner Bibliothek unter Podcasts

Videos sind im kostenlosen Dienst mit Werbung nicht mehr verfügbar. Videos, die Teil von Playlists der Redaktion sind, wie Rap Caviar, sowie Videoanzeigen kannst du dir nach wie vor ansehen.

Im kostenlosen Dienst ohne Werbung auf Mobilgeräten ist es nun nicht mehr möglich, lokale (eigene) Musikdateien hinzuzufügen. 

Du kannst 6 Songs pro Stunde überspringen. Keine Sorge, du brauchst nicht mitzuzählen. Wir sagen dir, wie viele Songs du noch überspringen kannst.

In Pick-and-Play-Playlists kannst du so viele Songs überspringen, wie du möchtest. Diese Playlists erkennst du daran, dass das Symbol für die zufällige Wiedergabe fehlt. Auch in der Desktop App kannst du nach Belieben Titel überspringen.

Damit du deine Lieblingsmusik einfacher findest, empfehlen wir dir Titel und Künstler für deine Playlists, wenn du sie erstellst oder bearbeitest. Je mehr Musik du hörst, desto besser werden die Vorschläge. Halte einfach Ausschau nach VON DIR HINZUGEFÜGT und VON UNS HINZUGEFÜGT. 

Nein, du kannst die Anzeigen nicht überspringen. Werbung ist wichtig, da sie uns dabei hilft, dir unseren Dienst kostenlos anzubieten.

Wenn du keine Werbung mehr sehen und hören möchtest, empfehlen wir dir Spotify Premium.