Soundqualität

In Spotify stehen verschiedene Optionen für die Soundqualität zur Verfügung, die sich für unterschiedliche Geräte, Abos und Vorlieben eignen.

Soundqualität

  Spotify Free Spotify Premium
Webplayer AAC mit 128 kbit/s AAC mit 256 kbit/s
Desktop-Geräte, Smartphones und Tablets

Automatisch: abhängig von der Netzwerkverbindung 

Niedrig: entspricht ca. 24 kbit/s

Normal: entspricht ca. 96 kbit/s

Hoch: entspricht ca. 160 kbit/s

Automatisch: abhängig von der Netzwerkverbindung 

Niedrig: entspricht ca. 24 kbit/s

Normal: entspricht ca. 96 kbit/s

Hoch: entspricht ca. 160 kbit/s

Sehr hoch: entspricht ca. 320 kbit/s

Soundqualität von Podcasts

Podcasts werden auf allen Geräten mit ungefähr 96 kbit/s wiedergegeben – mit Ausnahme des Webplayers (128 kbit/s).

Wenn du auf einem Smartphone oder Tablet die Soundqualität auf „Niedrig“ einstellst, wird auch die Soundqualität von Podcasts auf ungefähr 24 kbit/s verringert.

Soundqualität ändern

Erhöhe die Soundqualität, um mehr Details zu hören, oder reduziere sie, um den Datenverbrauch zu verringern. 

Hinweis: Wenn du über Spotify Connect Musik auf einem anderen Gerät hörst, kannst du die Soundeinstellungen nicht ändern.

Es gibt verschiedene Einstellungen, je nachdem, ob du online über WLAN Musik hörst oder über mobile Daten (Streaming-Qualität).

Du kannst außerdem die Download-Qualität wählen. 

Je höher die Streaming-Qualität ist, desto mehr mobile Daten werden verbraucht, und je höher die Download-Qualität ist, desto mehr Speicherplatz ist erforderlich. 

  1. Tippe auf Start .
  2. Tippe auf „Einstellungen“ .
  3. Wähle unter Soundqualität deine bevorzugten Einstellungen aus.
  1. Klicke oben rechts auf  und wähle Einstellungen aus.
  2. Wähle unter Soundqualität deine bevorzugten Einstellungen aus.

Im Webplayer lassen sich die Soundeinstellungen nicht anpassen. Lade die App herunter, um von mehr Features zu profitieren.

Zuletzt aktualisiert: 27 Januar 2021

War dieser Artikel hilfreich?