Hilfe bei fehlgeschlagenen Zahlungen

Hinweis: Wenn dein Abo über eines unserer Partnerunternehmen läuft (z. B. deinen Mobilfunk- oder Internetanbieter), werden deine Zahlungen von diesem Unternehmen verwaltet. 

Stelle sicher, dass für die Zahlungsmethode ausreichend Guthaben vorhanden ist und dass:

  • deine Karte in demselben Land wie dein Spotify Konto registriert ist.
  • deine Karte nicht abgelaufen oder gesperrt ist. 
  • deine Karte für Käufe im Ausland sowie Online- und regelmäßige Transaktionen freigeschaltet ist. Das kannst du bei deiner Bank oder deinem Zahlungsanbieter nachfragen.

Du kannst eine neue Zahlung nicht verifizieren?

Deine Bank oder dein Zahlungsanbieter muss deine Identität unter Umständen aus Sicherheitsgründen verifizieren, z. B. mit einem Passwort, einer PIN, deinem Fingerabdruck oder einem Code, der an dein Gerät gesendet wird. 

Wenn das nicht funktioniert, prüfe nach, ob deine Bank oder dein Zahlungsanbieter über die richtigen Angaben verfügen. 

Am besten setzt du dich mit der Bank in Verbindung, die deine Karte ausgestellt hat, um weitere Hilfe zu erhalten.

Die regelmäßige Zahlung ist fehlgeschlagen?

Wenn die monatliche Zahlung fehlschlägt, wird dein Premium Abo nicht sofort gekündigt. Wir werden im Laufe der nächsten Tage erneut versuchen, die Zahlung einzuziehen.

Hinweis: Das gilt nicht für Zahlungen über Klarna und SOFORT.

Deine Zahlungsinformationen kannst du auf deiner Kontoseite unter „Dein Abo“ überprüfen oder aktualisieren.

Bei deiner Kontoseite anmelden

Zuletzt aktualisiert: 15 Januar 2021

War dieser Artikel hilfreich?