Konto erstellen

Keine Warteschlangen, kein Eintritt und keine Armbändchen: Der Einstieg bei Spotify ist ganz einfach.

Wenn du ein Konto bei Spotify erstellst, hast du Zugriff auf unseren kostenlosen Dienst mit Werbung. Noch mehr geniale Features erhältst du mit Spotify Premium.

Tipp: Wenn du deine ganze Musik und deine Abos lieber an einem Ort hast, solltest du nicht mehr als ein Konto erstellen. In unserer Anleitung erfährst du, wie du deine vorhandenen Konten findest.

Registrierung mit deiner E-Mail-Adresse

  1. Rufe spotify.com/de/signup/ auf.
  2. Gib deine E-Mail-Adresse ein.
  3. Bestätige deine E-Mail-Adresse, indem du sie im nächsten Feld erneut eingibst.
  4. Wähle ein Passwort aus.
  5. Gib im Feld Wie sollen wir dich nennen? einen Namen ein, wenn du dein Konto mit einem Profilnamen personalisieren möchtest. 
    Hinweis: Es ist nicht möglich, dich mit dem Profilnamen anzumelden.
  6. Gib alle weiteren Informationen ein.
  7. Klicke auf REGISTRIEREN.

Die E-Mail-Adresse wird bereits verwendet?

Pro E-Mail-Adresse ist nur ein Spotify Konto zulässig. Wenn du diese Fehlermeldung siehst, hast du wahrscheinlich schon ein Konto mit der eingegebenen E-Mail-Adresse.

Wenn du auf das Konto, das mit dieser E-Mail-Adresse erstellt wurde, zugreifen möchtest, aber das Passwort nicht mehr weißt, kannst du es über unser Formular zum Zurücksetzen deines Passworts zurücksetzen.

Mit Facebook registrieren

  1. Rufe spotify.com/de/signup/ auf.
  2. Klicke auf MIT FACEBOOK ANMELDEN.
  3. Gibt deine Anmeldedaten für Facebook ein und klicke auf Anmelden.
    Hinweis: Es kann sein, dass dein Gerät automatisch Konten, die bereits bei Facebook angemeldet sind, erkennt und verwendet.
Zuletzt aktualisiert 27 Juni 2018