Tinder

Spotify und Tinder – das perfekte Paar Wir haben beziehungstechnisch große Fortschritte gemacht. Und du kannst das auch.

Wenn du dein Spotify Konto mit deinem Tinder-Profil verbindest, wissen potenzielle Partner gleich, auf welche Musik du stehst. 

  • Zeig, welche Künstler und welche Musik dir gefallen.
  • Füge deinem Tinder-Profil einen Song hinzu, der am besten zu dir passt.
  • Hör dir die Songs anderer User an. 

Ob mit oder ohne Spotify Konto, du kannst deinen Song festlegen und in den Tinder-Profilen in die Top-Songs anderer User reinhören.

  • Tippe in Tinder auf die Option zum Bearbeiten deiner Infos, um deine Spotify Optionen zu sehen. 
  • Um dein Spotify Konto zu verbinden und weitere Optionen zu sehen, tippe auf die Option zum Anzeigen deiner Musikinteressen. Tippe dann auf die Option zum Verbinden von Spotify.

Viel Spaß beim Swipen!

Zuletzt aktualisiert: 20 August 2018