Zahlungsdetails verwalten

Du kannst deine Zahlungen für Spotify jederzeit verwalten.

Hinweis: Wenn du Spotify Premium über einen unserer Partner (z. B. iTunes oder deinen Mobilfunkanbieter) abonniert hast, musst du dich direkt an dieses Unternehmen wenden, um deine Zahlungen zu verwalten. 

So aktualisierst du deine Zahlungsdetails oder änderst die Zahlungsmethode:

  1. Melde dich an und rufe deine Kontoseite auf.
  2. Wähle im Menü auf der linken Seite Abonnement aus.
  3. Klicke unter „Zahlungsmethode“ auf AKTUALISIEREN.
  4. Wähle oben deine Zahlungsmethode aus und gib deine Informationen ein. 
  5. Klicke zum Bestätigen auf ZAHLUNGSDETAILS ÄNDERN.

Das war’s! Deine Änderungen gelten ab deinem nächsten Rechnungsdatum.

Hinweis: Einige Zahlungsanbieter führen möglicherweise eine Autorisierungsbuchung durch, wenn du deine Zahlungsdetails aktualisierst. Weitere Infos zu Autorisierungsbuchungen findest du hier.

So änderst du den Tag deiner Spotify Zahlung:

  1. Kündige dein aktuelles Abo.
  2. Warte, bis wir dein Konto wieder auf Spotify Free umgestellt haben.
  3. Abonniere Spotify Premium an dem Tag erneut, den du als Rechnungsdatum haben möchtest.

Dann wird dir die Gebühr künftig jeden Monat um diesen Tag herum berechnet. 

Hinweis: Auf deiner Kontoseite kannst du dein Rechnungsdatum ansehen und dein Abo verwalten.

Zuletzt aktualisiert: 12 September 2019