Playlist, Bild oder Text melden

Wenn du in Spotify von einem anderen User oder einem Künstler erstellte oder hochgeladene Inhalte siehst (z. B. eine Playlist, ein Bild oder Text), die anstößig sind oder gegen das Urheberrecht verstoßen, kannst du das über die App melden.

Hinweis: Wenn du Spotify nicht Bilder melden möchtest, die von anderen Usern hochgeladen wurden, sondern einen Anspruch auf Musik auf Spotify und auf Rechte an geistigem Eigentum, besuche die Seite Verstöße gegen die Urheberrechte für Musik melden.

Wir nehmen Beschwerden über Inhalte von Kunden sehr ernst. Ein Missbrauch dieses Prozesses kann dazu führen, dass das betreffende Spotify Konto aufgelöst wird.

Wähle unten ein Gerät aus, um zu erfahren, wie du deine Meldung senden kannst.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Titel der Playlist oder auf den Künstlernamen. Alternativ kannst du rechts neben der Playlist oder dem Künstlerprofil auf  klicken und Melden auswählen. Du wirst automatisch zum Formular zum Melden von Missbrauch weitergeleitet.
  2. Wähle das entsprechende Thema aus.
  3. Fülle das Formular aus und klicke auf Senden.
  1. Tippe in der Playlist oder im Künstlerprofil rechts oben auf .
  2. Scrolle nach unten und tippe auf Missbrauch melden. Du wirst automatisch zum Formular zum Melden von Missbrauch weitergeleitet.
  3. Tippe auf das entsprechende Thema.
  4. Fülle das Formular aus und tippe auf Senden.
  1. Tippe in der Playlist oder im Künstlerprofil rechts oben auf .
  2. Scrolle nach unten und tippe auf Missbrauch melden. Du wirst automatisch zum Formular zum Melden von Missbrauch weitergeleitet.
  3. Tippe auf das entsprechende Thema.
  4. Fülle das Formular aus und tippe auf Senden.
  1. Tippe in der Playlist oder im Künstlerprofil rechts oben auf .
  2. Scrolle nach unten und tippe auf Missbrauch melden. Du wirst automatisch zum Formular zum Melden von Missbrauch weitergeleitet.
  3. Tippe auf das entsprechende Thema.
  4. Fülle das Formular aus und tippe auf Senden.

Was geschieht als Nächstes?

Jede Meldung wird fallweise untersucht. Wir können nicht direkt auf jede Meldung antworten, sondern werden nach eigenem Ermessen entscheiden und ungeeignete Inhalte entfernen.

Zuletzt aktualisiert: 16 Oktober 2018