Hey! Looks like you're offline. We've made sure you can still read some of our articles!

Playlist-Funktionen

Nutze deine Playlists mithilfe von anpassbaren Funktionen optimal.

Tipp: Lies dir unsere Anleitung zum Erstellen und Bearbeiten von Playlists durch.

Hinweis: Desktop App erforderlich

Mit einem Coverbild und einer Beschreibung kannst du deinen Playlists einen persönlichen Touch verleihen.

  1. Klicke auf das Playlist-Bild.
  2. Gib in der Ansicht „Bearbeiten“ einen Namen und eine Beschreibung für die Playlist ein.
  3. Klicke auf BILD WÄHLEN, um ein neues Coverbild hochzuladen, oder klicke auf BILD ERSETZEN, um ein vorhandenes Bild zu ersetzen.
  4. Klicke auf SPEICHERN.

Hinweis: Bilder müssen als .jpeg-Datei (maximal 4 MB) hochgeladen werden und dürfen nicht gegen das Urheber- oder Markenrecht bzw. gegen das Recht am eigenen Bild verstoßen. Weitere Informationen findest du in unseren Richtlinien zu Playlistbildern.

Tipp: Teile deine neuen personalisierten Playlists mit deinen Freunden!

Hinweis: Dieses Feature ist nur mit Spotify Premium auf Mobilgeräten verfügbar. Hier erfährst du mehr über Spotify auf Mobilgeräten

Gemeinsam mit deinen Freunden oder anderen Musikfans kannst du die ultimative Playlist erstellen und bearbeiten. Wirf einen Blick in unsere Anleitungen:

Hinweis: Dieses Feature ist nur mit Spotify Premium auf Mobilgeräten verfügbar. Hier erfährst du mehr über Spotify auf Mobilgeräten

Du suchst neue Titel für deine Spotify Playlist? Empfohlene Songs helfen dir dabei, deine Playlists mit relevanten und abwechslungsreichen Vorschlägen zu erweitern, die zu den bisherigen Songs oder sogar zum Titel deiner Playlist passen.

  1. Erstelle eine Playlist.
    Tipp: Wenn du Empfohlene Songs basierend auf dem Titel deiner Playlist hören möchtest, solltest du der Playlist einen aussagekräftigen Namen geben (z. B. Workout, Laufen oder Chillout).
  2. Unten in der Playlist werden Empfohlene Songs angezeigt.
  3. Klicke auf HINZUFÜGEN, um deiner Playlist Empfohlene Songs hinzuzufügen. Tippe auf deinem Mobilgerät auf den Button „Zur Playlist hinzufügen“ .
  4. Wähle AKTUALISIEREN aus, um neue Empfehlungen zu erhalten.

Hinweis: „Empfohlene Songs“ sind nur in gemeinsamen Playlists und Playlists verfügbar, die du selbst erstellt hast.

Hinweis: Dieses Feature ist nur mit Spotify Premium auf Mobilgeräten verfügbar. Hier erfährst du mehr über Spotify auf Mobilgeräten

Du kannst deine persönlichen Playlists veröffentlichen, damit jeder Spotify Nutzer sie suchen, anhören und ihnen folgen kann. Oder du kannst sie auf „Privat“ setzen, damit nur du sie sehen und anhören kannst.

Desktop-Gerät und Webplayer

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Playlist.
  2. Wähle Veröffentlichen oder Geheim halten aus.

Mobilgeräte

  1. Tippe in der rechten oberen Ecke der Playlist auf  (iOS)  (Android).
  2. Wähle Veröffentlichen oder Geheim halten aus.

Wähle deine Standardeinstellung aus.

Hinweis: Desktop App erforderlich

  1. Klicke in der rechten oberen Ecke der Desktop App auf .
  2. Aktiviere/Deaktiviere unter Social die Option Neue Playlists automatisch veröffentlichen.

Mit Playlist-Ordnern ist es ganz leicht, deine Playlists zu organisieren. Zum Erstellen von Playlist-Ordnern musst du die Desktop App verwenden. Die Ordner werden aber auch auf deinen Mobilgeräten angezeigt.

  1. Klicke im Menü auf der linken Seite der Desktop App mit der rechten Maustaste auf eine Playlist.
  2. Wähle Ordner anlegen aus.
  3. Vergib einen Namen und drücke die Eingabetaste.

Du kannst Playlists in einen Ordner ziehen und sogar Unterordner erstellen.

Du hast aus Versehen eine Playlist gelöscht? In unserer Anleitung erfährst du, wie du gelöschte Playlists wiederherstellst.

Zuletzt aktualisiert 31 Juli 2018