Runkeeper

Mit Spotify und „Runkeeper“ kannst du mithilfe von speziell zusammengestellten Playlists oder deiner Spotify Lieblingsmusik noch mehr aus deinem Workout herausholen.

  1. Tippe in „Runkeeper“ auf Musik.
  2. Tippe auf Spotify und dann auf Öffnen, damit Runkeeper und Spotify miteinander verbunden werden.
  3. Melde dich bei Spotify an. 
  4. Wähle eine speziell zusammengestellte Lauf-Playlist aus.
    Tipp: Unsere Lauf-Playlists enthalten Titel, die auf dein Lauftempo abgestimmt sind. Du kannst aber auch andere Musik in der Spotify App hören, indem du Suchen, Bibliothek, Browse und Radio auswählst.
  5. Tippe auf LAUF BEGINNEN.
  6. Tippe auf Go Running (Laufen). Die Musik wird abgespielt, wenn dein Lauftempo ermittelt wurde.

Tippe oben rechts auf das Spotify Symbol, um andere Musik auszuwählen, sie während Deines Workouts anzuhalten, das Tempo zu ändern oder Songs zu überspringen. Du kannst dann oben rechts auf das „Runkeeper“-Symbol tippen, um zu „Runkeeper“ zurückzukehren.

Weitere Informationen findest du auf der Runkeeper-Website.

Zuletzt aktualisiert: 24 Oktober 2018