Spotify Premium Family

Premium Family ist ein vergünstigtes Abo für bis zu 6 Familienmitglieder, die zusammen wohnen. 

  • Jedes Mitglied erhält sein eigenes Spotify Premium Individual Konto. Ihr müsst also keine Anmeldedaten teilen.
  • Außerdem erhältst du Zugriff auf den Family Mix – eine Playlist, die auf dem Geschmack aller Abomitglieder basiert.
  • Der Manager des Abos kann steuern, ob die Mitglieder unangemessene Inhalte hören können.

Los geht’s

Wenn du ein Premium Family Abo abschließt, bist du der Manager. Du kannst: 

  • Zahlungen verwalten
  • Die Adresse festlegen
  • Mitglieder hinzufügen/entfernen
  • Unangemessene Inhalte kontrollieren

Registriere dich unter www.spotify.com/family.

Hinweis: Du kannst für Spotify Family nicht über deinen Mobilfunkanbieter oder ein anderes Unternehmen bezahlen. Wenn deine Zahlung bereits darüber läuft, musst du erst dein aktuelles Abo kündigen und warten, bis es wieder auf Spotify Free umgestellt wurde. 

Um beizutreten, musst du: 

  • Mit dem Abo-Manager (der Person, die das Abo abgeschlossen hat) zusammenwohnen.
  • Dich bei deinem eigenen Konto anmelden (oder dich für ein neues registrieren). 
    Hinweis: Wenn dasselbe Gerät verwendet wird, muss sich der Abo-Manager möglicherweise erst abmelden.
  • Die richtige Adresse angeben. Du kannst Standortdienste verwenden, wenn du zu Hause bist, oder sie manuell eingeben.

Der Manager des Premium Family Abos muss dir eine Einladung senden. Dazu muss er sich bei seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family anmelden. Dort kann er auch die Adresse prüfen.

Hinweis: Wenn du Spotify Premium bereits über ein anderes Unternehmen abonniert hast, musst du erst dort kündigen und warten, bis dein Konto wieder auf Spotify Free umgestellt wurde.

Premium Family Abo verwalten

Der Abo-Manager (die Person, die das Abo angeschlossen hat) kann Mitglieder einladen oder entfernen, indem er sich bei seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family anmeldet. 

Der Eingeladene muss sich bei seinem eigenen Konto anmelden (oder sich für ein neues Konto registrieren), um eine Einladung zu öffnen. 

Wenn dasselbe Gerät verwendet wird, muss sich der Abo-Manager möglicherweise erst abmelden.

Es ist nicht möglich, den Manager eines bestehenden Premium Family Abos zu ändern. Der aktuelle Manager kann jedoch kündigen. Nachdem alle Konten zum nächsten Abrechnungsdatum wieder auf Spotify Free umgestellt wurden, kann dann ein anderer Manager ein neues Abo abschließen.

Der Abo-Manager (die Person, die das Abo abgeschlossen hat) kann auswählen, ob er Inhalte, die als unangemessen markiert sind, für die einzelnen Mitglieder des Abos erlaubt oder blockiert.

Wenn du der Abo-Manager bist:

  1. Melde dich bei deiner Premium Family Seite an.
  2. Wähle ein Mitglied aus.
  3. Schalte Unangemessene Inhalte erlauben aus (grau).

Hinweis: Wir kennzeichnen Inhalte anhand der Informationen, die wir von den Rechteinhabern erhalten, als unangemessen. Es kann vorkommen, dass einige unangemessene Inhalte nicht gekennzeichnet werden, sie werden also über diese Schritte nicht blockiert. 

Weitere Infos zu unangemessenen Inhalten findest du hier.

Wenn ihr umzieht oder bei der Registrierung falsche Angaben gemacht wurden, kann der Abo-Manager (die Person, die das Abo abgeschlossen hat) sich bei seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family anmelden und die Adresse ändern. 

Bereits hinzugefügte Mitglieder werden möglicherweise gebeten, die neue Adresse zu bestätigen, damit sie das Abo weiter nutzen können.

So kündigst oder verlässt du ein Premium Family Abo:

  1. Melde dich bei deiner Kontoseite an.
  2. Klicke unter Dein Abo auf ABO ÄNDERN.
  3. Hier kannst du entweder zu einem anderen Premium Abo wechseln oder unter Spotify Free die Option PREMIUM KÜNDIGEN auswählen.

Brauchst du Hilfe?

Der Manager des Premium Family Abos gibt die Adresse bei der Registrierung manuell ein. Er kann die eingegebenen Daten überprüfen, indem er sich bei seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family anmeldet.

Die Mitglieder des Premium Family Abos müssen diese Adresse eingeben, um eine Einladung anzunehmen. Sie können dazu die Standortdienste ihres Geräts verwenden, wenn sie zu Hause sind, oder die Adresse manuell eingeben.

Hinweis: Wir verfolgen deinen Standort nicht. Wir prüfen nur einmalig deine Adresse, wenn du dem Abo beitrittst.

Die Adresse wird nicht aufgeführt?

Wenn deine Adresse nicht automatisch ausgefüllt wird, gib sie manuell ein und klicke auf Finden

Wenn du sie immer noch nicht finden kannst, wähle dein Wohngebäude, deinen Straßennamen, einen öffentlichen Ort oder ein öffentliches Gebäude in der Nähe aus.

Hinweis: Verwende nicht die Adresse einer anderen Person. 

Jedes Familienmitglied muss sich auf seinem ausgewählten Gerät bei seinem eigenen Konto anmelden, um Spotify abzuspielen.

Es hat also jeder seine eigenen Playlists und seine eigene gespeicherte Musik. Die Mitglieder müssen sich nicht abwechseln oder die Anmeldedaten teilen.

Wenn ihr Spotify nicht gleichzeitig verwenden könnt, hat sich jemand beim falschen Konto angemeldet. Diese Person muss sich abmelden und dann mit der E-Mail-Adresse wieder anmelden, die sie verwendet hat, als sie dem Abo beigetreten ist. 

Der Abo-Manager kann die Konten der Mitglieder auf seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family prüfen. 

Wir stellen nur dem Abo-Manager (der Person die, das Abo abgeschlossen hat) die Rechnung, nie den eingeladenen Mitgliedern. Wir berechnen dem Manager den vollen Betrag, unabhängig davon, ob weitere Mitglieder beitreten.

Du hast bereits ein Spotify Premium Abo?

Wenn du bereits ein Spotify Premium Abo direkt über uns abgeschlossen hast, ändert sich die Abrechnung automatisch – du musst nicht kündigen.

  • Wenn du ein Premium Family Abo verwaltest, ist deine nächste Zahlung wahrscheinlich ein paar Tage früher fällig als gewöhnlich. Dadurch wird der Preisunterschied zwischen Spotify Premium Individual und Premium Family ausgeglichen.
  • Wenn du einem Premium Family Abo beitrittst, werden alle folgenden Zahlungen für dein Konto vom Abo-Manager übernommen. Die verbleibende Zeit deines Spotify Premium Abos verfällt.

Hinweis: Wenn dein aktuelles Spotify Premium Abo über einen unserer Partner läuft, musst du es erst dort kündigen und warten, bis dein Konto wieder auf Spotify Free umgestellt wurde.

All das kannst du auf deiner Kontoseite unter Dein Abo überprüfen.

Klar! Du kannst ein vorhandenes Konto verwenden, um einem Premium Family Abo beizutreten, und du behältst all deine gespeicherte Musik und deine Playlists. Die anderen Mitglieder des Abos nutzen ebenfalls ihre eigenen Konten, ihr müsst die Anmeldedaten also nicht teilen.

Wenn du dem Premium Family Abo auf demselben Gerät beitrittst, das der Abo-Manager verwendet hat, um dir die Einladung zu senden, muss dieser sich zuerst auf seiner Kontoseite abmelden.

Ansonsten kann es sein, dass der Einladungslink nicht mehr gültig ist. Bitte den Abo-Manager, dir einen neuen Link zu senden. Dazu muss er sich bei seiner Premium Family Seite unter www.spotify.com/account/family anmelden.

Das hat immer noch nicht geklappt?Versuche, den Link in einem privaten oder Inkognito-Fenster deines Webbrowsers zu öffnen.

Zuletzt aktualisiert: 04 Dezember 2019