Hey! Looks like you're offline. We've made sure you can still read some of our articles!

Webplayer aktivieren

Für: Google Chrome, Firefox und Edge 

Wenn „Wiedergabe von geschützten Inhalten ist nicht aktiviert“ (oder eine ähnliche Meldung) angezeigt wird, wenn du versuchst, den Webplayer zu verwenden, aktiviere das Widevine-Plug-in oder lade das Medienpaket herunter. Wähle unten dein Gerät aus, um Näheres zu erfahren. 

Hinweis: Um das Plug-in zu aktivieren, ist kein Download erforderlich. Deine Sicherheit im Internet ist nicht gefährdet. 

  1. Gib in die Adresszeile deines Browsers Folgendes ein: chrome://settings/content.
  2. Unter Geschützte Inhalte muss Wiedergabe geschützter Inhalte auf Websites zulassen aktiviert sein.
  1. Klicke in der gelben Warnleiste oben im Bildschirm auf DRM aktivieren

Wenn kein gelber Balken angezeigt wird, kannst du DRM folgendermaßen aktivieren:

  1. Gib in die Adresszeile deines Browsers Folgendes ein: about:preferences#content.
  2. Unter Inhalte mit DRM-Kopierschutz muss Inhalte mit DRM-Kopierschutz wiedergeben aktiviert sein.

Bei N-Editionen von Windows 10 ist ein Media Feature Pack erforderlich, um den Webplayer zu aktivieren. So lädst du es herunter:

  1. Rufe das Microsoft Dowload Center auf.
  2. Wähle deine Sprache aus und klicke auf Herunterladen.
  3. Wähle deine Plattform und klicke auf Weiter.

Weitere Informationen und eine komplette Installationsanleitung erhältst du im Microsoft Download Center.